Grammophon heißt geschriebener Laut oder Ton

Grammophone - Made in Germany - Auch als Holz-Modell.de Bausatz

Es gibt wohl keinen passenderen Namen für diese technische Revolution made in Germany. Wenn ich mir vorstelle, wie das Leben davor war. Für uns heute ist der Umgang mit Ton und dessen Aufzeichnung in die Wiege gelegt. Die Entwicklung ist doch aber unglaublich. Angefangen von der Schallplatte, über das Tonband, die Audiokassette bis zur Compact Disc. Dazwischen? Gerade mal 100 Jahre! Und heute? Streaming. Musik und Ton überall. Man kann von der heutigen Entwicklung halten, was man möchte, aber es bleibt unbestritten, der Anfang bleibt revolutionär.

Das führt mich nochmal zum Namen zurück.

Emil Berliner - Grammophone made in Germany - Als Bausatz

Grammophone aus dem Griechischen: grámma – Geschriebenes und phōnḗ - Laut oder Ton. Genialer Name – geniale Erfindung! Ein Gerät zur Aufzeichnung und Wiedergabe von Tönen wurde vom deutschen Erfinder Emil Berliner entwickelt (Patent angemeldet: 26. September 1887). Und passend dazu die Schallplatte. Alles Made in Germany.

Die Schallplatte - wie funktioniert es?

Grammophone eine deutsche Erfindung aus Deutschland - Als Holz-Modell Bausatz

Berliners Schallplatte bestand ursprünglich aus einer flachen, wachsbeschichteten Zinkscheibe, welche wie die Walzen für Phonographen einzeln hergestellt werden mussten. Zur Aufnahme wurde eine Schalldose über die Schallplatte geführt. Der durch den Trichter gebündelte Schall bewegte selbst eine Membran, an der eine Nadel befestigt war. Dadurch wurde im Wachs ein Abbild des Schalls in Form einer seitlich ausgelenkten Rille erzeugt. In einem Säurebad wurde diese in das Zink geätzt. Das Wachs konnte entfernt werden, die Rille blieb dauerhaft erhalten.

Was für ein Aufwand! Welch eine Liebe zum Detail steckt hier drin?

Am Anfang war es noch ein Spielzeug

Den Beginn der Schallplatten-Vervielfältigung kann man im Jahr 1892 ansetzen. Innerhalb von nur 4 Jahren nach der Entwicklung! Es muss damals eine unglaubliche Nachfrage gegeben haben. Die frühesten Schallplatten hatten einen Durchmesser von 12 cm und waren doch eher ein Spielzeug. Reguläre Schallplatten (auch „Berliner-Platten“) hatten dagegen einen Durchmesser von 17,5 cm und im Übrigen am Anfang noch eine eingravierte Beschriftung anstelle eines Etiketts. [Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Grammophon]

Eine Erfindung aus Deutschland: das Grammophone - auch als Bausatz von Holz-Modell.de

Zum Abspielen gleitet eine Nadel durch die Rille der sich drehenden Schallplatte, wird durch die Wellenlinie der Rille seitlich hin und her bewegt und überträgt diese Bewegungen auf eine Membran. Diese kann nur dann effektiv Schall abstrahlen, wenn sie einen Trichter nachgeschaltet hat. Dadurch kann sie mehr Druck erzeugen, der sich in Lautstärke umwandelt. Die Größe und Form des Trichters haben neben der Güte der Schalldose und der Nadel entscheidenden Einfluss auf die Wiedergabe-Qualität.

Als Holz-Modell Bausatz

Ein Grammophone als Bausatz? Keine Erfindung von Holz-Modell.de!

In den goldenen 1920er Jahre waren leicht transportable (und daher auch im Freien, z. B. beim Picknick, verwendbare) Koffergrammophone beliebt.

Das Grammophon war für Bastler oder kleine Werkstätten auch in der Form von Einzelteilen oder preisgünstigen Bausätzen erhältlich. Die Technik wurde geliefert, das Gehäuse musste nach einer mitgelieferten Vorlage selbst erstellt werden. Viele Musikaliengeschäfte erzeugten auf diese Weise ihre „eigenen“ Geräte. Grandiose Idee!

Warum nicht? Du baust ein Grammophon.

Okay ein Holz-Modell Bausatz, aber dann muss er auch funktionieren! Dieses Modell bietet 100% Bastelspaß. 100% Retro-Charm. 100% Funktionsfähigkeit. Das macht es zum perfekten Geschenk für Deine Lieben und Dich selbst.  Als Deko Objekt wird es DAS Gesprächsthema bei Dir und Deinen Gästen sein.

Mehr Informationen zum Holz-Modell Bausatz

Inspiriert durch das vom deutschen Erfinder Emil Berliner entwickelte Grammophon bekommst Du einen Vintage-Schallplattenspieler im Retro-Design-Stil. Mit diesem Modell baust Du nicht nur ein einfaches Holzmodell. Du baust ein Grammophon, welches wirklich funktioniert! Dieses antike Grammophon mit schönen Melodien wird Dich in die Zeit zurückversetzen als aufgezeichnete Töne noch etwas sehr Besonderes waren.

Eine deutsche Erfindung: das Grammohone - als Bausatz von Holz-Modell.de
Made in Germany das Grammophone - ein Holz-Modell Bausatz von Holz-Modell.de
Grammophone -  als Holz-Modell Bausatz
Holz-Modell.de bietet einen Bausatz für ein Grammophone, Eine Erfindung aud Deutschland

Hast Du noch Schallplatten?

Dann kannst Du diese hier auch abspielen. Schau was passiert!

Aber was ist dabei?

Inklusive einer Schallplatte, die 3 Musikstücke abspielt:

  • The Merry Gent
  • Erinnerung an einen Tanz
  • The Giant Killers
Es unterstützt 17cm ("Berliner-Platten") und 25cm-Schallplatten.
  • Teile: 424 Stück
  • Montagezeit: Etwa 8 Stunden
  • Baugröße: 226*261*429mm                                      
  • Paketgröße: 31,7*23,5*8,3cm
  • Hölzerne Teile: 424 Stück
  • Material: Sperrholz, Innenmaschine (Aufziehfeder), Zubehör

Hol Dir Dein Grammophone